Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Konflikt um Alte Messe betrifft Auffassung über Kirche und ihre Rolle in der Welt
  2. Allein den Betern kann es noch gelingen - Schicken Sie uns Ihr Anliegen!
  3. „Der protestantische Niedergang in Deutschland stellt die Logik des Synodalen Weges in Frage“
  4. Papst über katholische Schulen: Es geht nicht um Missionierung
  5. Schweizer Staatskirchenportal verbreitet Propaganda für das Töten ungeborener Kinder
  6. "Liebe Herren-Kund*innen!" - Gender-Gaga bei H&M 
  7. Bitte unterstützen Sie kath.net (nicht nur vor Weihnachten) via AmazonSmile-Programm
  8. Kohlgraf: Papst Franziskus ist über Synodalen Weg „gut informiert“, aber beurteilt ihn „kritisch“
  9. „Pandemie der Ungeimpften“? – Vorwurf: Politische Maßnahmen ignorierten wissenschaftliche Studien
  10. Weihnachtsspende für kath.net - Wir brauchen JETZT Ihre DRINGENDE Hilfe!
  11. „Teufel ade, wir brauchen den guten Arzt nicht mehr, wir haben die Medizin“
  12. 'Jesus, Josef und Maria - Ich kenne nur eine 'Royal family'
  13. Brasilianischer Kardinal Tempesta exkommuniziert Diözesanpriester Holtz unter „Schisma“-Vorwurf
  14. Wo Arbeitsrecht zu Arbeits(un)recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
  15. US-Bischof: „Diese deutschen Bischöfe sollten den Mut haben, eine weitere Sekte zu gründen“

Die katholische Kirche in Äthiopien und Eritrea und ihre tiefen historischen Wurzeln

vor 5 Stunden in Chronik, 2 Lesermeinungen

„Aus bescheidenen Anfängen entstanden die katholischen Kirchen Äthiopiens und Eritreas.“ Gastbeitrag von Alfred Schlicht



Kuba: Weizenmehl für Hostien ist wieder vorhanden

vor 2 Tagen in Chronik, 5 Lesermeinungen

Die Nachricht vom Weizenmangel hat Menschen in aller Welt erreicht und zu Spenden veranlasst. Jetzt können die Karmelitinnen wieder mit der Herstellung der Hostien beginnen.


@kathtube








Top-15

meist-gelesen

  1. Allein den Betern kann es noch gelingen - Schicken Sie uns Ihr Anliegen!
  2. Bitte unterstützen Sie kath.net (nicht nur vor Weihnachten) via AmazonSmile-Programm
  3. Eine einmalige kath.net-Reise ans Ende der Welt - NORDKAP + LOFOTEN
  4. „Der protestantische Niedergang in Deutschland stellt die Logik des Synodalen Weges in Frage“
  5. Das Platzen der großen Lebenslüge der 'deutschen Kirchen'
  6. 'Jesus, Josef und Maria - Ich kenne nur eine 'Royal family'
  7. Weihnachtsspende für kath.net - Wir brauchen JETZT Ihre DRINGENDE Hilfe!
  8. Katholisch im absurden Theater
  9. 'Die Pille müssen wir mit dem Tod der erotischen Liebe bezahlen'
  10. US-Bischof: „Diese deutschen Bischöfe sollten den Mut haben, eine weitere Sekte zu gründen“
  11. Konflikt um Alte Messe betrifft Auffassung über Kirche und ihre Rolle in der Welt
  12. Kohlgraf: Papst Franziskus ist über Synodalen Weg „gut informiert“, aber beurteilt ihn „kritisch“
  13. „Teufel ade, wir brauchen den guten Arzt nicht mehr, wir haben die Medizin“
  14. Wallfahrtsort Maria Birkenstein – Wie geht es weiter?
  15. Wo Arbeitsrecht zu Arbeits(un)recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!

Erstmals weniger als 50 Prozent Christen in Wales und England

vor 2 Tagen in Chronik, 9 Lesermeinungen

Binnen zehn Jahren sank die Zahl von 60 auf 46,2 %. Gestiegen ist die Zahl der Nicht-Religiösen und der Muslime



Twitter schafft beim Thema 'Covid' die "Was ist Wahrheit"-Frage ab

vor 4 Tagen in Chronik, 1 Lesermeinung

Twitter schafft nach der Übernahme durch Elon Musk Strafmaßnahmen nach möglicherweise falschen oder irreführende Infos zum Covid-Virus ab.



Lawrow meint zur Kritik von Franzikus am Ukraine-Krieg: Papst-Bemerkung ist "unchristlich"

vor 4 Tagen in Chronik, 4 Lesermeinungen

Der Papst behauptet, dass Angehörige ethnischer Minderheiten in Russland unter den "Grausamsten" beim Ukraine-Krieg seien. Der russische Außenminister weist diese Behauptung zurück.



Sechs Monate Haft für 'Klima-Terroristen' in Großbritannien

vor 4 Tagen in Chronik, 2 Lesermeinungen

Während "Klimaterroristen" in Ländern wie Deutschland oder Österreich noch auf milde Strafen hoffen dürfen, ticken in anderen Ländern die Uhren anders.



Religiöse Mitarbeiter verklagen Unternehmen wegen Impfpflicht

vor 6 Tagen in Chronik, 6 Lesermeinungen

Ausnahmen aus religiösen Gründen seien zwar versprochen, aber in der Praxis nicht akzeptiert worden, werfen die Kläger dem Unternehmen vor.



Neapels Blutwunder soll Unesco-Kulturerbe werden

28. November 2022 in Chronik, keine Lesermeinung

Regelmäßige Verflüssigung der Blutreliquie des heiligen Januarius in der Kathedrale der süditalienischen Stadt ist seit dem Mittelalter belegt - Ausbleiben des Blutwunders gilt den Neapolitanern als schlechtes Omen.


Straffes Besuchsprogramm für emeritierten Papst Benedikt

Vatikanische Stiftung Joseph Ratzinger/Benedikt XVI. veröffentlicht seit einigen Wochen regelmäßig Fotos von Gästen beim 95-jährigen Emeritus in sozialen Netzwerken.


Emotionaler Papstbrief an ukrainische Bevölkerung

Franziskus beklagt "absurden Wahnsinn des Krieges", der zu "unermesslichem Schmerz" bei den Menschen führt - Papst an Ukrainer: "Es gibt keinen Tag, an dem ich euch nicht in meinem Herzen und in meinem Gebet trage"


Disney kündigt Geschäftsführer – Kulturkampf geht weiter

Das eigentliche Problem sind die Mitglieder des Verwaltungsrats, welche die Geschäftsführer bestellen, schreibt Bill Donohue von der Catholic League.


Größte Attacke auf die Gesundheitsversorgung auf europäischem Boden seit dem Zweiten Weltkrieg!

WHO warnt vor einem "tödlichen Winter" in der Ukraine - Zehn Millionen Menschen aufgrund der russischen Angriffe ohne Strom - Hunderte Krankenhäuser nicht voll funktionsfähig - Russlands Oppositionsführer Nawalny ruft zum Freiheitskampf auf


Weizenmangel: Kuba gehen die Hostien aus

Obwohl Nahrungsmittel vom Handelsembargo der USA ausgenommen sind, führen die weltweiten Probleme der Lieferketten und die finanziellen Probleme Kubas zu einer Knappheit an Weizen.


Bombenterror: Putin greift zur Flüchtlingswaffe

Der für gewöhnlich best informierte Militärhistoriker Torsten Heinrich erklärt, warum Russland derzeit die Infrastruktur der Ukraine niederbombt - Die EU soll mit einer Flüchtlingswelle geflutet werden. Auch in Syrien hat Putin ähnlich agiert


'Die COP27 ist damit nicht mehr ernst zu nehmen!'

Zur Klimakonferenz nach Ägpyten reisten Teilnehmer mit 400 (!) Privatjets an, um in klimatiserten Hallen überwiegend Klimapanik zu verbreiten. Deutscher Bischof Fürst verbreitet ungeprüft Klimahysteriemeldungen


'Das ist die Sprache von Demagogen'

Kernphysiker Götz Ruprecht übt scharfe Kritik an der Klimapanikmache von UN-Generalsekretär António Guterres, der von einem "Highway zur Klimahölle" sprach. Ruprecht betont: "Es gibt nicht die Wissenschaft und die Einigkeit bei der Klimadebatte"


Journalisten-Urgestein rechnet mit linker Twitter-Blase ab

Ernst Sittinger, ein österreichisches Journalisten-Urgestein, übt angesichts der Übernahme von Twitter durch Elon Musk Kritik an der linken Twitter-Blase, die gerne Stimmungsmache gegen andere betreibt.


Stürmische Zeiten für Transgender-Organisation ‚Mermaids’

Ein Kuratoriumsmitglied musste wegen Verbindung zu einer Pädophilen-Organisation zurücktreten. Außerdem wird der Status von ‚Mermaids’ als gemeinnütziger Verein überprüft.


"Papa, ich möchte nicht, dass sie Bomben auf mich werfen",

Dmytro, seine Frau Lidia und ihre 5-jährige Tochter lebten unter russischer Besatzung in Kherson. Unter Lebensgefahr filmten sie dort und mussten flüchten, nachdem ihr Pfarrer von den Russen verschleppt und gefoltert wurde. Ein MUST-SEE-BBC-FILm


Medien: Vatikan untersucht Missbrauchsfall um Kardinal Ricard

Der ehemalige Erzbischof von Bordeaux hatte sich wegen "verwerflichen Verhaltens" gegenüber einer 14-Jährigen selbst bei der Französischen Bischofskonferenz angezeigt.


Dokumente zeigen Einflussnahme des US-Heimatschutzministeriums auf soziale Medien

Ein Bericht von Tichys Einblick zeigt die intensive Zusammenarbeit großer Technologiekonzerne wie Twitter und Facebook mit dem Ministerium.


Die Psychologie des Impfstreits

Studie aus Deutschland/Österreich zeigt: Covid-Impfdebatte hat stark zur Polarisierung beigetragen. Ungeimpfte mussten Impfdebatte als deutlich unfairer erleben und nach Eigenangaben mehr soziale Ausgrenzung als geimpfte Befragte erfahren müssen


RCP8.5 oder wie mit unrealistischen Klimawandel-Horrorprognosen Politik gemacht wird

Von den meisten Wissenschaftlern schon längst widerlegt - Das Modell RCP8.5 wird von Politik, Medien und Interessensgruppen trotzdem ausgelegt, um Panik zu verbreiten und Geschäfte zu machen - Von Roland Noé


Iran: Für eine Verhaftung reicht es ein Christ zu sein

Die britische Regierung hat einen Bericht über die Verfolgung der christlichen Minderheit im Iran veröffentlicht.



© 2022 kath.net | Impressum | Datenschutz